Der FührungsCoach

Führungskraft, Coach und Digital Leader. Große Herausforderung und noch größere Chance. Wir zeigen wie. mehr...

Erfolgreiche Transformation im Unternehmen

Von der Vision zum Ziel und alle mit an Bord. mehr...

Social Media Führerschein

Soziale Medien und Unternehmen. Wir finden: Tolle Kombination und nehmen Sie mit auf die Reise. mehr...

Persönlichkeit stärken und entwickeln

Teamwork makes the dream work - wenn denn alle zusammenspielen. Wir helfen, damit es so ist. mehr...

Mental durchstarten – Burn in

Bekommen sie die Dinge geregelt und erlangen Sie die Oberhand im wachsenden Dschungel des Arbeitsalltags mehr...

eLearning – Lernen 4.0

Fortlaufendes Lernen gehört zum Arbeitsalltag. Mehr und mehr. Wie kann das effizienter gehen? mehr...

Genossenschaftliche Beratung

Wir zeigen wie der genossenschaftliche Ansatz die Beratung verbessert und dauerhaft Zufriedene Kunden produziert. mehr...

14.04.2020 geschrieben von Artur Derr

Zwischen Chancen und Krise

Not macht digital! - Chancen nutzen und die Krise meistern!

Not macht digital! - Chancen nutzen und die Krise meistern!

Home Office, Videokonferenzen statt Geschäftsreisen und digitale Dienstleistungen: Alles Dinge, die in den letzten Jahren zwar möglich, aber für die meisten, mittelständischen Unternehmen niemals notwendig waren.

Und dann kam COVID-19. 

Und mit der Krise kam die Chance. Die Chance auf eine flächendeckende Digitalisierung in meinem Unternehmen.

Auf digitale Kommunikationsmöglichkeiten, um wirklich da zu sein wo mein Kunde sich aufhält. Vielleicht sogar auf die nachhaltige Veränderung meiner Unternehmenskultur. Doch wo fang ich an?

Wie gehe ich vor, um diese Krise erstmal zu überstehen und vielleicht sogar gestärkt aus ihr hervorzugehen?

 

Bestandsaufnahme: Ist das schon 2020 oder kann das weg?

Sind wir mal ehrlich: Jedes Unternehmen trägt einen gewissen Ballast mit sich herum. Sei es strukturellen Ballast, durch Bürokratie oder falsche oder gar fehlende Prozesse, finanziellen Ballast durch Kostenträger die nicht mehr notwendig sind oder vielleicht sogar personellen Ballast?

Welche Führungskräfte und Mitarbeiter stehen zu 100% hinter Ihrem Unternehmen? Wer hat wirklich Lust auf Zukunft?  

 

Aufmerksamkeit ist das neue Gold

Noch nie war es wichtiger zu wissen, wie man seine online seine Kundschaft erreicht. Wenn die Menschen im "echten" Ladengeschäft ausbleiben, muss ich das Schaufenster, die Pizzastube oder auch mein Modegeschäft eben online darstellen. Und welche Plattformen helfen mir dabei besser, als Instagram und Facebook?

Die Werbepreise auf Facebook und Instagram befinden sich auf einem Allzeittief. Je nach Branche sprechen wir von bis zu 45% günstigeren CPMs (Cost per Mille oder "die Kosten um tausend Menschen mit meiner Anzeige zu erreichen") im Bereich der Werbeanzeigen.

Warum? Weil große Unternehmen ihre Budgets aus dem Markt ziehen und wir gleichzeitig immer mehr Zeit in sozialen Medien verbringen.

Wenn die großen der Welt nicht mehr um die Aufmerksamkeit meiner Kunden buhlen und ich gleichzeitig immer weniger dafür zahle sie zu erreichen, wäre die logische Konsequenz jetzt nicht: Volle Kraft voraus? 

 

Zwischen Home Office und Videokonferenz: Wie digital bin ich wirklich?

Corona zwang uns alle unser tagtägliches Arbeiten zu verändern. Überall wo es möglich war, wurde eine digitale Infrastruktur aus dem Boden gestampft, um ein grundsätzliches Arbeiten zu ermöglichen.

Jetzt, wo sich so langsam die Meisten an Home Office und virtuelles Miteinander gewöhnt haben, ist der richtige Zeitpunkt das eigene Unternehmen auf den digitalen Prüfstand zu stellen.

  • Welche Notlösungen funktionieren gut? Was sollte sogar ausgebaut werden?
  • Sind in Zukunft alle Meetings notwendig? Oder reichen Videokonferenzen?
  • Wie erreiche ich meine Kunden am besten und am schnellsten? 

Oft stellen sich die einfachsten Lösungen, als die Besten heraus. 


Zurück zur Übersicht
Kontaktieren Sie uns. Einfach per Email oder direkt anrufen.

Rufen Sie uns an

07821 272-5001

Bequem per Email

Email schreiben

Folge uns auf Facebook

#dieMEHRakademie

Ihr Ansprechpartner

Mario Leutner